Samstag, 26. Mai 2012

Samstagsschnäppchen: Koffer


Bei meiner Lieblings-Schätzchen-Fundgrube Troc habe ich dieses Schnäppchen entdeckt. Da ich noch immer Probleme mit den französischen Zahlen habe, war ich sogar zähneknirschend bereit 16 € dafür zu bezahlen, obwohl das eigentlich weit über meinem 10 € Limit lag, das ich mir für den Koffer gesetzt hatte. Da das Innenleben aber sauber und nicht muffig war, wollte ich über meinen Schatten springen.






Die Freude war umso größer als die Verkäuferin statt seize nur six Euro wollte. Geschrieben lassen sich die beiden Zahlen ja leicht auseinander halten, aber gesprochen bring ich sie halt immer durcheinander. Wenigstens hört sich 60 anders an. Wobei ich dann soixante wieder akustisch mit cinquante verwechsle. Von den 70er und 90er Zahlen will ich gar nicht erst reden... Das französische Zahlensystem ist echt ne Welt für sich!