Dienstag, 19. Juni 2012

Pin it Wand















Irgendwie wurde es mir auf der Kühlschranktür zu voll. Drum musste ne zusätzliche Pinnwand her, um einiges auszulagern. Denn wenn man die Sachen in ne "Memory-Kiste" tut, sind sie in der Regel nicht nur aus den Augen, sondern auch aus dem Sinn. Meist nimmt man diese Schachtel dann eh nur beim nächsten Umzug in die Hand...

Wie man sieht, habe ich mich bei der Gestaltung der Pinnwand von meiner derzeitigen Lieblings-Site inspirieren lassen. Da die eine Seite der Wand bereits mit rotem Stoff bespannt war, musste ich nur noch den "Pin it"-Button drauf malen. Und sollte Pinterest mal out sein, dreh ich es einfach auf die jungfräuliche andere Seite, die nur aus Kork besteht :)