Donnerstag, 28. November 2013

Pinspiration: Kekse

Ich habe so viel Freude daran gefunden Pins für den Blog zusammen zu stellen, dass ich gleich kulinarisch weiter mache.
Passend zum 1. Advent am kommenden Sonntag, kommen hier 6 Plätzchenrezepten von meinem Board "Kekse"


  1. Das Rezept für "Butter Cookies" wurde schon 31 mal "repinned". Ein guter Grund es hier auch zu verlinken.
  2. "Penne im Topf" ist einer meiner liebsten Foodblogs. Das Rezept für "Milky Way Cookies" hab ich schon zweimal nachgebacken. Geht ratzfatz und ist superlecker!
  3. Die Art, wie die "Pecan Sandies" gemacht werden, finde ich äußerst praktisch. Man braucht keine Ausstecher (man könnte aber sicher welche nehmen) und muss den Teig darum nicht zigmal ausrollen.
  4. "Anginetti al limone" ist, wie man schon vermutet, ein italienisches Rezept. Man kann es auch auf spanisch umstellen, aber das kann ich genauso wenig wie italienisch. Ich hab ja schon ein wenig Erfahrung im Backen, also reichen mir die Übersetzungen von Google/Bing, wenn sie zumindest die Zutaten richtig übersetzen.
  5. Ich wollte auch Kekse mit Füllung/Topping dabei haben. Und ist "Cappuccino Melting Moments" nicht ein wunderbarer Name!
  6. Keine Keksrezeptsammlung kommt ohne Schokolade aus. Die "Milky Way Kekse" sind zwar auch etwas schokoladig, aber das spielt geschmacklich nur ne klitzekleine Nebenrolle. Also sind Nummer sechs die extraschokoladigen "Zartbitter-Schokokekse" von "Krümelkreationen".

Bee creative!

reizenbee